Mit der neuen Dämmung bares Geld sparen

 

In der heutigen Zeit wird es immer teurer, sein Haus zu heizen. Durch die steigenden Kosten für Öl und Gas ist es daher ratsam, die Gebäudehülle zu dämmen.

Selbst der Staat hat schon die Zeichen der Zeit erkannt und schreibt nun in der Energieeinsparverordnung (EnEV) gewisse Kriterien zum Dämmen von Neubauten sowie bei Erneuerungsmaßnahmen am Haus vor. Dabei ist dem Staat wichtig, dass der Verbrauch an fossilen Brennstoffen zurückgeschraubt wird, um nachhaltig die Natur zu schützen.

 

Wir unterstützen Sie bei anstehenden Dämmarbeiten an der Wand und auf dem Dach. Dabei greifen wir nach Möglichkeit auf ökologische Dämmmaterialien zurück, um auch hierdurch unseren Beitrag zum Umweltschutz zu leisten.

 

Aber egal ob Zellulosedämmung, Holzweichfaserplatten, Mineralwolle, PUR-Dämmung oder andere Materialien - wir sind Ihr Fachbetrieb, wenn es um Dämmmaßnahmen geht.

 



Sie haben Fragen?

ZKM-Holzbau

Zimmerei Markus Meder
Bonartshäuserhof
75053 Gondelsheim

 

Telefon: 0 72 52 - 50 49 620

Fax:      0 72 52 - 50 49 621

Kontakt

Wir sind Mitglied bei: